Regie | Ansgar Glatt

Ansgar Glatt

Geboren 1988 in Freiburg i. Brg., aufgewachsen in Nördlingen und seit 2008 in München. Nach einem Praktikum bei einer Snowboardfilmproduktion entstanden einige Sportclips und zwei eigene Kurzfilme. Nachdem er Spiel- und Dokumentarfilm-Erfahrung in verschiedenen Bereichen sammelte, begann Ansgar 2009 mit dem Jura Studium an der LMU München. Er arbeitet momentan als studentische Hilfskraft am Strafrechtslehrstuhl von Prof. Wittig und wirkt an freien Tagen bei unterschiedlichen Filmproduktionen mit.

Kamera | Christoph Krauth

Ansgar Glatt

Christoph Krauth ist 1980 in München geboren und aufgewachsen. Erste Filmerfahrung sammelte er 1999 bei einem Praktikum der UFA Produktion „Soko 5113“. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und einem Kamerastudium an der BAF München, das er 2004 beendete, arbeitete er an über 40 Filmen in unterschiedlichsten Positionen. Darunter auch mehrere Werbungen, Imagefilme und einige Kurzfilme als DoP sowie Operator bei Fernsehfilmen und Serien.

Produzent | Markus Mayr

Markus Mayr

Nach dem Abitur 2007 absolvierte Markus Mayr verschiedene Praktika und schloss 2011 den Studiengang „Medienmanagement“ mit dem Bachelor of Arts ab. Bereits parallel zu diesem Studium an der FH Mittweida übernahm er die 1. Produktionsleitung für mehrere Übungsfilme der HFF München, an der er seit Oktober 2011 studiert. Seit dem zeichnete er für verschiedene Übungsfilme von Kommilitonen für die Produktion verantwortlich, u.a. für GRUPPENFOTO von Mareille Klein (Gewinner Kurzfilmpreis Filmfestival Max Ophüls). Im September 2011 gründete er die „Markus Mayr Filmproduktion“ als Einzelunternehmen. Bisher ist ein Kurzfilm entstanden, zwei weitere befinden sich in der Finanzierung und Vorbereitung.